Gronau aktuell

Sportliche Fitness für den Sommer

12.04.2017

`Ran an den Winterspeck – Fit in den Sommer`, heißt es direkt nach den Osterferien beim Kneipp-Verein Gronau. In zahlreichen Bewegungs- und Wasserangeboten haben die Teilnehmer wieder die Möglichkeit, an ihrer sportlichen Fitness für den Sommer zu arbeiten.



Die Bewegungskurse „Das gewisse Etwas für die Tiefenmuskulatur“ mit Präventionsübungsleiterin Corinna Wellinghorst, „Gesund und fit für Männer um die 60“ unter der Regie des Sportlehrers Klaus Schupp, Rücken Fit für Männer um die 50“ sowie „Rücken Fit 50 plis für Frauen“ mit Präventionsübungsleiterin Anja Steinacker, „Rücken Fit – Wellness Power“, „Zumba“ unter der Leitung von Britta Garritsen und „Fit und fetzig“ mit Präventionsübungsleiterin Mechtild Büscher starten zwischen dem 24. und 27. April 2017.

Auch die Wassergymnastik-Kurse im Antonius Hospital und im Kloster Bardel werden ab dem 24. April wieder angeboten. Aquagymnastik ist eine anerkannte vorbeugende und gesundheitsbildende Maßnahme mit vielfältigen Auswirkungen auf Fitness und Gesundheit. Dabei gibt es Streicheleinheiten für die Gelenke. Wir schweben mit nur 10% unseres Körpergewichts im Wasser. Das entlastet Gelenke, Wirbelsäule und Sehnen.

„Die Teilnehmenden schweben im nassen Element und erleben Spaß, soziales Miteinander sowie eine Reihe von spannenden Übungen mit modernen Geräten“, sagt Präventionsübungsleiterin Monika Beckmann.Wir verbrauchen im Wasser 40% mehr Kalorien als an Land. Die Gebühren dafür belaufen sich pro Stunde auf 5,50 Euro für Mitglieder sowie 7 Euro für Nichtmitglieder.

Weitere Informationen sind im Internet unter www.kneippverein-gronau.de erhältlich. Die Anmeldungen können im Internet unter www.kneippverein-gronau.de erfolgen oder telefonisch unter 02565-4054664.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe