Gronau aktuell

Die Spielleitplanung in Gronau braucht die Unterstützung aller Facebook-Nutzer der Stadt!

19.04.2012

Im Rahmen der Spielleitplanung wurde der Spielplatz in der Pommernstraße ausgewählt, um sich damit bei der Fanta Spielplatz-Initiative zu bewerben.

 

 

Fanta hat zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk und dem TÜV Rheinland die Fanta Spielplatz-Initiative ins Leben gerufen, um sich langfristig für deutsche Spielplätze einzusetzen und Raum für kreatives und sicheres Spielen zu schaffen.

 

In diesem Rahmen vergibt die Initiative in 2012 eine Fördersumme von bis zu 100.000 Euro für die Unterstützung von bis zu 20 Spielplatz-Sanierungen (Förderunterstützung je 5.000 EUR), mit dem Ziel, diese Spielplätze a) sicherer und b) kreativer i.S.v. Ermöglichung von freiem, kreativem Spiel zu machen.

Bis zum 15. Juli 2012 können nun alle Facebook-Nutzer in einem öffentlichen
Voting unter www.facebook.com/fantaspielspass für den Spielplatz Pommernstraße in Gronau-West abstimmen.

Nur wenn der Spielplatz unter den Top 20 ist, erhält Gronau die finanzielle Zuwendung.

Auf einer interaktiven Landkarte kann der Nutzer die Region Gronau anzoomen, den Spielplatz Pommernstraße auswählen und für diesen abstimmen. Jeder, der abstimmt, nimmt auch an einem Gewinnspiel mit attraktiven Preisen teil.

Hinweis: Das Abstimmungsverfahren lässt sich auch ohne Fanta-Code für eine Spende durchführen.

 

Der Spielplatz Pommernstraße soll im Rahmen der Spielleitplanung als erstes Starterprojekt zu einem naturnahen Spielort umgestaltet werden. Dies ist jedoch nur möglich, wenn eine Unterstützung über die Fanta Spielplatz-Initiative erfolgt.

 

Deshalb unterstützen Sie die Aktion und machen Sie mit!

Weitere Informationen zur Fanta Spielplatz-Initiative finden Sie unter http://spielplatzinitiative.fanta.de/ oder unter www.facebook.com/fantaspielspass

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe