Gronau aktuell

Mondi untersützt kleine Forscher

18.01.2013 Hochwertiges Mikroskop für DRK-Familienzentrum gespendet


Hochwertiges Mikroskop für DRK-Familienzentrum gespendet

Mondi Consumer Packaging Technologies GmbH unterstützt kleine Forscher
GRONAU, 16. Januar 2013 – Die 47 Kinder aus dem Gronauer DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ freuen sich über eine Erweiterung ihres Forscherlabors.

Die Mondi Consumer Packaging Technologies GmbH, die auf Forschung und Entwicklung von Folien spezialisiert ist, spendete der Einrichtung jetzt ein Hightech-Mikroskop und ein breites Spektrum an Zubehör, um denForscherdrang und die Experimentierfreude der Jungen und Mädchen zu fördern.

Das Familienzentrum wurde im Juni erfolgreich von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert und richtete sich ein eigenes Forschercenter ein. Mit dem hochwertigen Mikroskop ist es den Kindern nun möglich, Objekte wie Insekten, Pflanzen oder kleinere Gegenstände in 100-facher Vergrößerung zu betrachten und auf einem Bildschirm zu präsentieren.

Dank der Unterstützung des internationalen Verpackungs- und Papierkonzerns Mondi und des Initiators Mario Klein von der Mondi Gronau GmbH hat das Beobachten im Forscherlabor der Kita damit eine ganz neue Dimension bekommen.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe