Gronau aktuell

Kidzeln - Kindern Demenz erklären

14.11.2013 15 Multiplikatoren in Gronau geschult

15 Fachkräfte aus Kindertagesstätten und Seniorenzentren haben sich in Gronau erfolgreich zu Multiplikatoren „KIDZELN- Kindern Demenz“ erklären weitergebildet. Am 14. November bekamen sie von Referentin Sonja Steinbock feierlich ihr Zertifikat überreicht,

Für die praktische Arbeit mit Kindern und Senioren erhielten die beteiligten Institutionen Fachliteratur wie „Meine Oma hat Alzheimer“ , „Herbst im Kopf“ und „Vom Fuchs der den Verstand verlor überreicht“. Bilderbücher, mit denen  das Thema Demenz kindgerecht vermittelt werden kann. Möglich gemacht wurde die Anschaffung der Fachbücher für 15 Häuser in Gronau  durch die Unterstützung  der Volksbank Gronau und der der Stadt Gronau.

 

Bereits im Januar 2014 wird eine zweite Fortbildungsreihe zum Thema Demenz in Gronau angeboten mit dem Ziel Gronau und Umgebung  flächendeckend mit Multiplikatoren zu versorgen.

Anmeldungen nimmt das DRK-Familienzentrum unter der Telefonnummer 02562/81261 entgegen


zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe