Gronau aktuell

Kulturübergreifend aktiv

01.05.2014 Interkulturelles Training für freiwillig Engagierte, am 06. Mai 2014 findet von 18.00-21.00 Uhr in der Freiwilligenzentrale

Interkulturelle Trainings geben Handlungssicherheit für die konfliktfreie Gestaltung von Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Kulturen. Sie sensibilisieren für mögliche kulturell bedingte Missverständnisse, die ungewollt entstehen können. Es werden die Besonderheiten verschiedener Kulturen hervorgehoben, um bewusst zu machen, wie kulturelle Unterschied sich äußern können und wie mit ihnen umgegangen werden kann. Dabei ist auch eine Auseinandersetzung mit der eigenen Kultur wichtig. 

Themen

 
Was ist Kultur und welche Bedeutung hat sie?
Gronau aus unterkultureller Perspektive
Wer bin ich, was hat mich geprägt?
"Deutsche" Kultur im Vergleich zu anderen Kulturen
Freiwilligenarbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen. 

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung
Anke Lichtenberg
Tel.: 02861 8029-111
a.lichtenberg@drkborken.de

 

 

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe