Gronau aktuell

Re-Zertifizierung des DRK-Familienzentrums

20.07.2017

Das DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ aus Gronau wurde am 24.Juni 2014 als erste Faire Kita NRW in der Stadt Gronau, dem Kreis Borken und dem gesamten Münsterland zertifiziert. Drei Jahre später am Mittwoch, den 19. Juli 2017 lud das DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ zur ersten Re-Zertifizierung Faire Kita NRW ein.

Zur Feierstunde in der Einrichtung wurde den Gästen zur Begrüßung von den DRK-Regenbogenkindern der LABAMBA-Tanz präsentiert.

Nach den Grußworten von Birgit Hüsing-Hackfort bekamen die Gäste eine Präsentation von Bildern gezeigt, die anschaulich Einblicke in die praktische Fairtradearbeit mit drei-sechsjährigen Kindern gewährte.

 Die Fairtrade-Kids aus dem DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ zeigten unter Regie von den Fairtradebeauftragten der Kita Barbara Buschmann und Melanie Schwerthelm, warum es so wichtig ist, Faire Kita NRW zu sein.

 Die Kinder machten im Fairtradeshirt gekleidet mit den passenden Materialien in den Händen , über das Mikrophon Aussagen wie „Wir kochen und backen mit Fairen Lebensmitteln„, „Wir möchten, dass Eltern genug Geld verdienen und die Kinder in den Kindergarten und in die Schule gehen“, „Wir bekommen vom Nikolaus einen fairen Schoko - Nikolaus geschenkt“, „Wir basteln und malen zum Thema Fairtrade“, „Das tut der Erde gut".

 Judith Altenbockum von der Projektstelle Faire Kita NRW kam aus Dortmund angereist, um den Erzieherinnen und Kindern die Urkunde zu überreichen. Sie richtete lobende Worte über die eingereichte Bewerbung und all die tollen Angebote und Aktivitäten des Familienzentrums an die Kinder und Betreuerinnen.

Erhard Bürse-Hanning überbrachte die Grüße der Steuerungsgruppe Fairtrade Gronau und erklärte, dass insbesondere die fairen Kitas und Schulen in Gronau die Fairtradebewegung in Schwung bringen.

 

Linda Siekemeier, Leitung der fairen Kita Pusteblume übergab einen fairen Blumengruß im Namen der Leitungen der fair zertifizierten Gronauer Einrichtungen.

Abschließend wurde ein Buffet aus fair gehandelten Produkten eröffnet. Insbesondere Schoko-Bananen-Torte, Bananenbrot und Obstsalat kamen gut an.

Foto: Judith Alenbockum, von der Projektstelle Faire Kita NRW übergab den Regenbogenkinder die Re-Zertifizierungsurkunde, die das Familienzentrum drei weitere Jahre berechtigt sich Faire Kita NRW zu nennen.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe