Gronau aktuell

Irmgard Tillmann wurde nach 20 Jahren ehrenamtlicher Arbeit im Kneipp-Verei verabschiedet.

13.10.2014

Irmgard Tillmann wurde nach 20 Jahren ehrenamtlicher Arbeit im Kneipp-Verein am Samstag, den 11.10.2014 im Portugiesenzetrum in Epe von Kneipp-Vorstandsmitgliedern, Kneipp-Referenten und Freunde von Kneipp in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Die Kinder aus dem DRK-Regenbogenland präsentierten als kneipp-kooperierende Kita den Lambamba-Tanz. Die Teilnehmer aus dem Kneipp Rückenkurs für Männer Ü50 zeigten mit Kursleiterin Eva Verstegge eine Bewegungseinheit. Weiterhin wurden Gedichte und Gesangseinlagen in den Abend eingebaut.

Irmgard Tillmann leistete rund 20.000 Ehrenamtsstunden in zwei Jahrzehnten  Kneipp-Vereinsarbeit.

Sie baute den Verein tatkräftig mit auf und kümmerte sich als Kassenwartin gewissenhaft um die Finanzen des Vereines.

Der Abend wurde mit einem Abendessen und einem Walzertanz mit dem 1. Vorsitzenden des Kneipp-Vereins Bernd Ahlers abgerundet.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe