Gronau aktuell

Regenbogenkinder im Kindertheater

11.06.2015

Heute waren 25 Regenbogenkinder in der Bürgerhalle, um dort das Theaterstück "Henriettas Reise ins Weltall" zu sehen. In dem Theaterstück wurden Inhalte einer AOK-Familienstudie umgesetzt. Aus der Studie geht klar hervor, wie wichtig stabile Beziehungen in der Familie sind, damit Kinder sich gesund entwickeln können. Dafür braucht es Regeln und Rituale, dann erfahren Kinder Halt und Geborgenheit. Die Familie zur einer emotionalen Heimat zu machen, ist viel wichtiger als die Frage, ob die Kinder klassisch, in einer Alleinerziehendenfamilie, bei Oma und Opa, bei einer Pflegefamilie oder in einer Patchworkfamilie zusammen lebt. Den Kinder wurde witzig vor Augen geführt, wie viele unterschiedliche Familienkulturen es gibt. Dazu machten sich Henrietta und ihr Freund Quassel der Kochlöffel auf den Weg ins Weltall und lernten dort unterschiedliche Familien kennen. Zum Abschluss bekam jedes Kind und natürlich die Kita noch eine CD, um auch zu Hause die Geschichten und die Lieder hören zu können, Eine tolle kostenlose Aktion. Wir sagen der AOK -Gesundheitskasse DANKE für dieses wirklich tolle, spannende und witziges Theaterstück für Kinder.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe