Gronau aktuell

Förderung des Landes NRW unterstützt Kooperation zwischen Familienzenten und Bildungsträgern

23.12.2015

Auch in 2015 bezuschusste das Land NRW die Kooperation zwischen Familienbildungsstätten und Familienzentren. So ist es in Gronau möglich, dass sich eine Sozialpädagogin um die Familienbildung in den Familienzentren kümmert und insgesamt 58 Veranstaltungen und Kurse mit 400 Unterrichtsstunden in 2015 stattfinden konnten. Seit 1.11.15 ist dies Doris Kreimer-Mensing, Sozialpädagogin, Heilpädagogin und Erzieherin aus Gronau.

Niedrigschwellige Angebote für Familien aus den sieben Familienzentren werden nach den Bedürfnissen und Wünschen der Familien und Familienzentren gemeinsam mit dem Bildungsträger Fabi abgestimmt, organisiert, angeboten, beworben und durchgeführt.

Ein eigener Bereich im Programmheft „Kooperation mit den Familienzentren“ informiert über die Veranstaltungen in und mit den einzelnen Familienzentren. Zwei Kooperationstreffen im Jahr zwischen den Leitungskräfte der sieben Familienzentren und der Leitung der Fabi Lisa Rotert, sowie der Koordinatorin Frau Doris Kreimer-Mensing tragen Sorge für ein bedarf gerechtes, auf die Familien abgestimmtes Bildungsangebot.

Ob Eltern Kind-Angebote, wie das Knusperhäuschen herstellen, backen, kochen und Kreativangebote, wie Vogelhäuschen- oder Drachenbauaktionen als Eltern-Kindaktivität oder reine Elternangebote, wie die Pralinenwerkstatt und Cocktailabend – das Angebot für die Familienzentren ist breit gefächert.

Sehr gut angenommen wurden von den Familien das pädagogische ausgerichtete FIZ –Angebot – Familie im Zentrum – ein Programm zur Stärkung und Unterstützung der Erziehungskompetenzen von Eltern.

Für die Planung des Programmheftes 2016/2017 kamen alle Beteiligten zusammen, um die Kurswünsche für 2016/2017 zusammenzutragen und das vergangene Kursjahr zu reflektieren.

Mittlerweile haben sieben Familienzentren einen Kooperationsvereinbarung mit der Familienbildungsstätte geschlossen, zwei weitere Familienzentren werden folgen.

Foto: von links nach rechts stehend: Lisa Rotert, Familienbildungsstätte, Christa Kleine Ruse, AWO FZ, Fabian Mengelkamp, FZ,  St. Antonius, Silvia Nordholt, FZ St.Josef Epe, Helga Herzberg FZ St. Ludgerus, Ingrid Bergmann Riemer, FZ Luise

Unten: Doris Kreimer Mensing, Sozialpädagogin Koordinatorin der Fabi für  FZ, Arche Noah FZ, Birgit Hüsing-Hackfort DRK-FZ

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe