Gronau aktuell

Auftaktveranstaltung der kneippschen Wochen 2016 in Eper Kitas

03.05.2016

Der Kneipp-Verein Gronau e.V. feiert am 17. Mai eines jeden Jahres den Sebastian Kneipp Tag, ein bekannter Feier- und Aktionstag für die Gesundheitsförderung. Die Kneippsche Lehre verfügt über das Potenzial, sowohl in Lebens- als auch in Arbeitswelten die Lebensqualität in erheblichem Maße zu steigern. Dieses Wissen wird in Gronau Epe durch die Kooperation des Kneipp-Vereins Gronau mit 12 kneippkooperierenden Kitas gelebt.

Am Dienstag, den 02.Mai eröffneten drei Eper Kitas (St.Josef, St.Agatha und St.Georg) in einer Veranstaltung die Kneippschen Wochen in Gronau und Epe.

Zwölf Kitas aus Gronau und Epe bieten im Mai verschiedenste Aktionen und Aktivitäten zum Thema Kneipp in der Kita an.

Kinder erleben mit Kneippschen Anwendungen Präventionsmaßnahmen im Bereich Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Wasser und Lebensordnung und somit auch Momente von Spaß, Freude und Begeisterung. Eine (Kneipp-) Anwendung ist immer auch zwischenmenschliche Zuwendung, die Kinder in den Kitas erfahren.

Die zwölf kneippkooperierenden Kitas aus Gronau und Epe bilden ein funktionierendes Gesundheitsnetzwerk für Kindergartenkinder und deren Familien.

Für den Kneipp-Aktiontag 2016 trafen sich Kinder und Erzieherinnen der Eper Kitas St.Agatha, St.Georg und St.Josef in den Räumlichkeiten der Kita St.Agatha um den Kneipp-Geburtstag gemeinsam zu feiern.

Neben einem gesunden Snack aus Obst, Wasser und Traubensaft wurden Armgüsse nach Kneipp und ein Barfußparcour für die Kinder angeboten.

Birgit Samolak vom Kneipp-Verein Gronau e.V. nahm als Gast an der Kneipp Aktion teil.

 

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe