Gronau aktuell

Interkulturelle Vorelsestunde in der Stadtbücherei

02.05.2016

Heute waren wir mit unseren 14 jüngsten Kindergartenkindern in der Stadtbücherei. Programmpunkt heute: Interkulturelle Vorlesestunde in russisch, türkisch, arabisch und deutsch mit dem Bilderbuch "Elmar und seine Freunde". Die Kinder erlebten die unterschiedlichen Klangfarben der Sprache und verglichen Wörter miteinander. Fest gestellt wurde, dass einige Wörter in unterschiedlichen Sprachen sich sehr ähnlich oder gleich anhören, aber andere Wörter sich komplett anders anhören. Unsere türkisch- und russichsprachigen Kinder konnten sich in ihrer Muttersprache sehr gut einbringen und wir erfuhren heute das unser Lew, auf russich Löwe heißt und Muschka kleine Maus bedeutet. Da Elmar aus dem Bilderbuch ein Elefant ist, wurde anschließend das Bewegungslied "Was müssen das für große Bäume sein, wo die großen Elefanten spazieren gehen, ohne sich zu stoßen...." gespielt. Jedes Kind konnte sich zum Abschluss noch ein Bilderbuch aussuchen und den Ausleihprozess des Buches kennenlernen.

Für die Eltern nahmen die Kinder einen Flyer mit den Angeboten und Öffnungszeiten der Stadtbücherei mit. Schließlich sollen auch die Allerkleinsten im letzten Kindergartenjahr einen Büchereiführerschein machen und da muss man sich gut auskennen in der Bücherei.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe