Gronau aktuell

Die Polizei informiert: Wie schütze ich mich vor kriminellen Tricks?

09.11.2016 Sicherheitstipps für Seniorinnen und Senioren

Ältere Menschen sind aufgrund ihrer Lebenserfahrung in der Regel besonders sicherheitsbewusst. Dennoch beschleicht viele ab und zu das Gefühl, der scheinbar allgegenwärtigen Kriminalität und den teilweise raffinierten Vorgehensweisen von Kriminellen hilflos gegenüberzustehen.

 

Der gebührenfreie Vortrag von Herrn Kriminalhauptkommissar Peter Großmann am Dienstag, 15. November um 15.00 Uhr im Eper Amtshaus soll dazu dienen, älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine Vielzahl von Erfolg versprechenden und hilfreichen Tipps gegen kriminelle Machenschaften zu geben, damit sie den Alltag gut geschützt und mit einem sicheren Gefühl genießen können.

 

Je nach Bedarf werden folgende Themen angesprochen: Trickbetrügereien an der Haustür, Enkeltrick, dubiose Gewinnbenachrichtigungen, Handtaschendiebstahl, Verhalten an Geldautomaten u.a. Im Anschluss werden selbstverständlich Fragen aus der Runde beantwortet.

 

Die Euregio-Volkshochschule lädt alle Interessierte an diesem Nachmittag zu einer Tasse Kaffee und Gebäck ein.

 

Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 02562 12-666 oder über das Internet www.vhs-gronau.de entgegen genommen.

 

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe