Gronau aktuell

Kitas setzen 2017 auf Fortbildung im Gesundheitsbereich

11.01.2017 Kneippkooperierende Kitas setzen 2017 auf Fortbildung im Gesundheitsbereich für über 500 Kita-Kinder: Familienzentren St. Josef, St, Antonius, St. Ludgerus, Wittekindshof, DRK-Regenbogenland, DRK-Kita Kinderladen Kunterbunt, Ev Kitas Zachäus, Astrid Lindgren und Arche Noah, Kath. Kitas St. Agatha, St. Georg, Kita Pusteblume der Chance – Innovatives Jahresprogramm steht!

 

Kreative Kindertänze heißt die erste Fortbildung 2017, die der Kneipp-Verein Gronau in Kooperation mit 12 Kindertageseinrichtungen und 24 Teilnehmerinnen an zwei Terminen, am 23. und 24.März und am 19. und 20. Oktober 2017 in Gronau anbietet.

An der Kindergarten plus-Trainerausbildung, einem von der Deutschen Liga für das Kind entwickeltes Bildungs- und Präventionsprogramm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit, nehmen 14 Erzieherinnen aus sieben Kitas teil.

Kindergarten plus stärkt die „Persönlichkeitsbildung“. Die gezielte Förderung der sozialen und emotionalen Fähigkeiten vier- und fünfjähriger Kinder in Kindertageseinrichtungen, also in den beiden Jahren vor dem Übergang der Kinder in die Schule, und "ist eine sinnvolle Ergänzung der Förderung im Alltag", so Bernd Ahlers vom Kneipp-Verein Gronau.

Die Milch-Fitness Tage, gefördert von der Milchwirtschaft NRW, wurden 2017 für fünf Kindertageseinrichtungen bewilligt. Rund um das Thema Milch werden Gesundheits- und Ernährungsangebote für Kinder mit externen Referenten durchgeführt.

An dem von der IKK classic geförderten Langzeitprojekt im Bewegungs – und Ernährungsbereich mit dem Namen „Die Kleinen stark machen" nehmen dieses Jahr drei Kindertageseinrichtungen teil; die anderen Kitas werden folgen. Die IKK classic begleitet Kinder, Eltern und Mitarbeiter der Kindertagesstätte mehrere Monate lang.

Vor Projektbeginn lernen die Erzieher die Projektinhalte kennen und erhalten unterstützende Materialien. Auch die Eltern werden in das Gesundheitsprojekt einbezogen. Sie erhalten ausführliche Informationen und bleiben auch während des Projekts auf dem Laufenden.

Auch Spaß gehört dazu: Handpuppe „Mikki“ bringt den Kindern die Inhalte spielerisch nahe und erobert die Herzen der Kleinen!

Der Kneipp-Verein Gronau feiert den Geburtstag von Sebastian Kneipp am 17. Mai mit verschiedensten Aktionen aus dem Gesundheitsbereich für Kindergartenkinder in den beteiligten Gronauer Kitas.

Ein Kneipp-Lagatag für die ganze Familie wird im Sommer am 24.Juni 2017 mit zahlreichen Kneipp-Kooperationspartnern rund um das Thema Gesundheit auf dem LAGAgelände durchgeführt.

 

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe