Foto: M. Kampmann

Bündnis für Familien spendet für Erstklässler

Elke Böhmer Noak (Caritas) und Christian Jung (FBS, rechts) überreichten als Vertreter des Gronauer Bündnisses für Familien eine Spende in Höhe von 255,- Euro an Erhard Bürse-Hanning (Caritas, links) und Gregor Gartmann (von der Gronauer "Tafel") für das Projekt "Hilfe zum 1. Schuljahr".

Der Erlös stammt aus den Aktionen des Gronauer Bündnisses zum Weltkindertag.

Es soll Kindern aus Familien mit geringem Einkommen zu Gute kommen. Diese Kinder bekommen einen gefüllten Schulranzen aus diesem Projekt finanziert.

Rund 70 Tornister konnten so schon über die "Tafel" verteilt werden.

 

zurück

Surftipps

 

Lokale Bündnisse für Familie

Offizielle Seite des Bundesfamilienministeriums mit Informationen über die Bündnisidee, Bündnisse in anderen Städten, bundesweite Veranstaltungen und Leistungen des Servicebüros.