Silke Bartels

Die in Frankfurt am Main geborene und aufgewachsene Juristin hat bereits  während der Schulzeit in Rechtsanwaltskanzleien gearbeitet. Nach Ihrem Studium und Referendariat ist sie ins Münsterland. Ihre Spezialgebiete sind
das Ehe- und Familienrecht, einschließlich der Mediation, sowie das 
Nebenklageverfahren im Strafrecht. 
 
 
Wenn Sie also einen Rechtsbeistand für:
 
- Ehescheidung
- Unterhaltsberechnungen 
- Sorge- und Umgangsrecht bei gemeinsamen Kindern
- Trennungsvereinbarungen 
- Eheverträge
- Opferschutz im Strafverfahren 
 
suchen, sind Sie bei Frau Bartels richtig.

Für erste Fragen können Sie mit Frau Bartels telefonisch Kontakt aufnehmen.

Kontakt

Ansprechpartner: Rüdiger u. Silke Bartels Rechtsanwaltskanzlei
Email:
Telefon: 0 25 62/ 9 75 21
Telefax: 0 25 62/ 9 75 24
Anschrift: Rüdiger u. Silke Bartels Rechtsanwaltskanzlei
Enscheder Str. 19
48599 Gronau

 

zurück

Surftipps


 Trau dich

hier geht es um die Rechte der Kinder auf Schutz vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung, auf körperliche Unversehrtheit und Würde sowie ihr Recht auf Geborgenheit, Unterstützung und Hilfe.


 Elternbriefe auch in türkischer Sprache

In 46 ELTERNBRIEFEN finden Sie (fast) alles, was Sie über Kindererziehung wissen wollen. Von der Geburt Ihres Kindes bis es acht Jahre alt ist.

Jeder Brief entspricht genau dem jeweiligen Alter Ihres Kindes. Sie bekommen Antworten auf die Fragen, die sich Ihnen gerade stellen.

 Erziehungsberatung-Online

Ängste sind online oft kleiner

Bei Fragen zur Erziehung und  Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, aber auch zu Suchtverhalten und Problemlagen bei Trennung und Scheidung finden Sie hier anonym entsprechenden Rat.

 Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

arbeitet als Kommunal-verband für die 8,5 Millionen Menschen in der Region. Der LWL erfüllt als Dienstleister Aufgaben in den Bereichen

  • Soziales
  • Psychiatrie
  • Maßregelvollzug
  • Jugend/Schule
  • Kultur

Er ist Partner der 89 Jugendämter
und bietet u. a. Fortbildung für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendhilfe.