Gronau aktuell

Regenbogenland erste "Kita mit Biss" im Kreis Borken

24.09.2018

DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ als erste „Kita mit Biss“ im Kreis Borken ausgezeichnet.

Mechthild Greiwe-Möllmann, Vertreterin des Arbeitskreises Zahngesundheit Westfalen-Lippe besuchte die Kinder und Mitarbeiterinnen im DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ um die erste Auszeichnung „Kita mit Biss“ im Kreis Borken an das Team im Regenbogenland zu überreichen.

Kita Leitung Birgit Hüsing-Hackfort freute sich sehr die Auszeichung passend zum Tag der Zahngesundheit am 25. September entgegennehmen zu können.

Die Kita mit Biss unterstützt und begleitet die tägliche Zahnpflege, die nach dem Entwicklungsstand der Kinder erlernt und nach den Mahlzeiten umgesetzt wird.

Auch das gesunde Frühstück mit kauintensiven Obst und Gemüseangebot und ungesüßte Getränke werden den Kinder täglich in der Kita gereicht.

Auch die Elternarbeit wird in der „Kita mit Biss“ groß geschrieben.

Weiterhin arbeitet die Kita seit Jahren mit dem Arbeitskreis Zahnmedizin und dem Betreuungszahnarzt Silvia und Harald Nagel zusammen.

Puppentheater Zahnmedizin, der Besuch der Zahnarztpraxis und Elternnachmittage sind fest im pädagogischen Konzept verankert.

Die „Kita mit Biss“ sorgt dafür, dass die Kinder in einem (mund-) gesunden Umfeld aufwachsen können. Die kontinuierlich vorbeugenden Maßnahmen in der Kita sind besonders effektiv, denn durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit wird die Gesundheit der Kinder nachhaltig gefördert. Zahnpflege und Vorsorge zahlen sich aus.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe